Kühlschrank will nun gar nicht mehr

Nur Wohnmobil
Paul

Re: Kühlschrank will nun gar nicht mehr

Beitrag von Paul » Fr 18. Jul 2014, 20:09

Soo, auf`m Camping in Graal Müritz wollte ich Mittwoch-morgens die Milch aus meiner alten Coleman Absorber Kühlbox nehmen,
und die war ungewohnt lau...welch` Ungemach..., totz jewohnt warma außen Lüftungsrippen war drinnen nicht die übliche
Vereisung anzutreffen, sondern laues Bier, laufender Käse und schlappe Budda, und janz unten die besonders appetitliche Wasserlache !
Da ich eh` nach Hause mußte/sollte/wollte , hab ich unterwegs noch an `ne Tanke Cras-ice als Notkühlung in die Tote Box gelegt,
damit kommt man ja auch erfahrungsgemäß 1 Tach so hin...In Berlin vor der Tür dann die Box kurz ausgebaut, und dann nochmal
in der Wohnung angeschlossen, dann gleich zur Tanke , den Bus ma kurz kärchern, saugen ect. Nach knapp 2 Std. wieda zurück
in`ne Bude, die Kühlbox hatte ich schon fast vergessen, und Männa, wat soll ick sagen, ...sie kühlte !! Allet wie jehabt, allet bestens.
Mir ist klar, die Box hat schon ein paar Tage auf der Uhr, und kommt nun in die Phase, wo nicht mehr 100% gewährleistet is, das det
Pils Amtlich gekühlt ist, und det jeht nich , ..Männa , soo!!
Heut hab` ich sicherheitshalber ne neue Absorberkühlbox geordert...unzwar eine ( die einzige !!..) die auch mit den handelsüblichen
Gaskatuschen betrieben werden kann, weil Man/Frau ja nich imma mit`m Bus unterwegs is...sondern auchma mit`m Skodda...
Ich sach denn ma Bescheid, wennse da is, bzw. wie se sich so macht inne Praxis. Soweit, soviel zum Thema Kühli von mir
LG Paul

gromo

Re: Kühlschrank will nun gar nicht mehr

Beitrag von gromo » Sa 19. Jul 2014, 09:33

@ bellami,
dämmen ist zwar nicht verkehrt,
aber achte bei den materialien auf feuerfestigkeit!
mir ist mal fast das womo abgebrannt, weil nach einer verpuffung beim kühlizünden das
dämmzeug anfing zu brennen, ist nicht witzig.
gruß, fabian

bellami
TÜV-Duzer
Beiträge: 116
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 16:17
Vorname:
1.Fahrzeug: vw scirocco 2 scala
2.Fahrzeug: niesmann/iveco
sonstige KFZ: suzuki sv 650
Laune:: alles wird gut
Ich kann gut: naja ich bin schlosser also lackieren kann ich nicht so gut ;-)
Wohnort: bodenwerder

Re: Kühlschrank will nun gar nicht mehr

Beitrag von bellami » So 20. Jul 2014, 06:27

hat sich alles erledigt... ich hab den alten kühlschrank wieder eingebaut nach diversen schüttelorgien und er macht keinen mux... also musste ich mal in die geldbörse greifen und hab mir einen neuen besorgt...

Paul

Re: Kühlschrank will nun gar nicht mehr

Beitrag von Paul » Fr 25. Jul 2014, 10:45

Gestern ist endlich meine neue Absorber Kühlbox Dometic RC 1205 eingetroffen, und ich habe mal die 220V und die Gasfunktion
geprüft. Die Kühlleistung auf 220 V sowie die mit den herkömmlichen Gaskatuschen ist gut und ausreichend, jedenfalls spürbar
besser , als die von meinem alten Coleman Absorber. ( Na ja, bei ca. 220 €. Neupreis darf man das wohl auch erwarten..!!)
Auf 12 V werde ich Sie die Tage noch mal laufen lassen.
Der Lapsus meinerseits jedoch....wie ich erst jetzt bemerkt habe, läuft die neue Dometic im Gasbetrieb nur !! mit den Gaskatuschen
Für den Gasbetrieb auf 50bar wie in meinem Bus sind die Boxen scheinbar garnicht ausgelegt, man ist also auf die Katuschen
angewiesen....
Was soll`s , ich werd` die Box trotzdem behalten, glücklicherweise gibts hier in Berlin die Gaskatuschen relativ preiswert...
LG Paul

Antworten